Alte Liebe – neu entfacht.

Rebranding

Keyvisual

Regionale Markenstrategie

Messe afa Augsburg – Zeit für einen Neuanfang

Die Traditionsmesse AFA ist das jährliche Schaufenster Bayerisch-Schwabens, wo ein großes Angebot aus den Bereichen Bauen und Wohnen, Haushalt, Nahrungs- und Genussmittel, Mode, Automobile, Freizeit und Garten präsentiert wird.

Aber die einst beliebte Augsburger Frühjahrsausstellung ist in die Jahre gekommen. Zudem hat sie auch noch reichliche Konkurrenzveranstaltungen. Und die Nähe zu München stellt einen zusätzlichen Wettbewerb dar.

Was also tun, wenn die Besucherzahlen bedrohlich einbrechen?

Richtig – das ist die beste Zeit für einen Neustart.

Aufgabe

Entwicklung einer vernetzten Strategie auf allen Kommunikationskanälen, um das neue Messekonzept an die Zielgruppen zu kommunizieren.Im Zentrum stand dabei: die Verbundenheit zur Region darzustellen und die Liebe der Augsburger zu ihrer AFA neu zu entfachen.

Der neue Termin (aus dem Frühjahr auf Ende Januar), ein emotionales Branding und Gewinnung neuer, interessanter Aussteller waren dabei Kernthemen, sowie eine Verjüngung der überalterten Besuchergruppen zu schaffen – die Pflicht. Kreative Umsetzung und eine auf die Zielgruppen optimierte Mediaplanung dann die Kür.

Umsetzung

Das neue Branding ist ein Appell an die alte Augsburger Liebe zur AFA. Simpel aber mit eindeutiger Aussage. Dabei spielt das Keyvisual auf den Selfie-Geist der Social Media Community an und trifft mit seiner eindeutig regional verwurzelten Bildsprache das Herz der Zielgruppen.

Diese Botschaft wird zuerst in einer Coop-Promotion von neuen Ausstellern kommuniziert. Die AFA wird so schon vor der Messe zur Plattform der Aussteller. Highlights, wie überregional bekannte Comedians, sorgen für einen zusätzlichen Emotionsanker in der Region.

Ergebnis

Mit einer Zufriedenheitsquote der Aussteller von 86% und einem deutlichen Besucherzuwachs, wurde das neue Konzept inklusive dem neuen Termin von den Ausstellern und den Menschen der Region voll angenommen.

Neben interessanten neuen Besucherattraktionen wurde so der Neustart ermöglicht. Dies ist die beste Basis für eine konzeptionelle Konsolidierung kommender Veranstaltungen.

Film

Keyvisual

Social Media für Besucher

Ausstellerakquise